EGILIA erweitert das Seminarangebot um „Java SE7 Programmer II“

Autor Egilia
Computer, IT und Technik

Diese 10-tägige Java Schulung bereitet auf die Zertifizierung Oracle Certified Professional Java Programmer (OCPJP) vor. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Java Programmierung auf einem hohen Standard und die Wartung von Applikationen mit der Java Standard Edition (Java SE).

SHB AG: Mit Immobilienanteilen gegen verdeckte Steuer

Autor Hansgruber
Wirtschaft und Industrie

Der Staat baut über den Niedrigzins Schulden ab, die Politik der Noten-banken führt zu einer Enteignung der Sparer. Wehren können sich Bürger dagegen mit der Sachwertanlage Immobilie, die es bei den entsprechenden Fonds, wie etwa den der SHB Innovative Fondskonzepte AG auch „portionsweise“ gibt.

Mit JOBshui.com finden Menschen und Unternehmen zusammen

Autor promomas
Beruf und Bildung

Karriereberatung und Personalberatung Online - Im Personalwesen ist es wie in der Liebe: im besten Fall treffen gut ausgebildete Arbeitskräfte auf attraktive Arbeitgeber, verstehen sich auf Anhieb und beginnen ein Arbeitsverhältnis. Soweit die Theorie.

Wasseraufbereitung mit Umkehrosmosesystemen von »Filterzentrale« Ottobrunn bei München

Autor Baders Schreib- und Büroservice
Gesundheit und Medizin

Das körperliche Wohl des Menschen hängt entscheidend von gesunder Ernährung ab. Ein »Zuviel« belastet die Waage und die Organfunktionen. Ein »Zuwenig« führt ebenfalls zu organischen Fehlleistungen. Um den Körperzellen Lebensbausteine ausgewogen zuzuführen, benötigt der Körper Wasser, entweder pur oder in Form »moderner« Getränke.

PromoMasters.at empfiehlt: Das 1x1 der Suchmaschinenoptimierung

Autor promomas
Computer, IT und Technik

Wie man die Auffindbarkeit einer Seite ohne großen Aufwand verbessert. Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing sind Maßnahmen, auf die kaum ein Unternehmen mehr verzichten kann. Nicht jeder will aber viel Geld für etwas ausgeben, das möglicherweise ohne Wirkung – das heißt, ohne eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen – verpufft.

Smartphone Tarife müssen nicht teuer sein

Autor torstenl
Kommunikation und Medien

Während im 2. Quartal 2011 weltweit noch etwas mehr als 100 Mio. Smartphones verkauft wurden sind es ein Jahr später im 2. Quartal 2012 bereits über 150 Mio. gewesen und das bei einem in Summe stagnierenden bzw. leicht rückläufigen Handyweltmarkt. Mittlerweile ist weltweit jedes dritte verkaufte Handy ein Smartphone. In Deutschland ist es fasst jedes Zweite.

Schwarzes Loch schluckt Stern - Forscher beobachten Phänomen

Autor astronomie-news
Wissenschaft und Forschung

Das ein Schwarzes Loch mitunter ganze Sterne "verschlingen" kann, wurde von Astronomen schon in der Vergangenheit vermutet. Kürzlich ist nun der bisher direkteste Nachweis eines solchen astronomischen Ereignisses gelungen: Astronomen der John-Hopkins-Universität konnten nicht nur den Prozess beobachten, in dem der Stern zerstört wurde, sondern auch das "Opfer" identifizieren.

Sonnensturm 2012 - Polarlichter jedoch keine Schäden

Autor astronomie-news
Wissenschaft und Forschung

Ein schwerer Sonnensturm traf kürzlich auf die Erde: Nach Angaben der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA), der Wetterbehörde der Vereinigten Staaten, handelt es sich dabei um den stärksten geomagnetischen Sturm seit 2003.

Venustransit 2012 - Ein seltenes Schauspiel

Autor astronomie-news
Wissenschaft und Forschung

Im Juni 2012 können Interessierte ein seltenes Schauspiel am Himmel beobachten: Der sogennante Venustransit, bei dem sich der Planet Venus vor die Sonne schiebt. Anders als bei einer Mond- oder einer Sonnenfinsternis wird sich dabei der Himmel jedoch nicht verdunkeln, der Planet Venus wird sich lediglich als kleiner Punkt vor der Sonne ausmachen lassen.

Quadrantiden - Sternschnuppen zum neuen Jahr

Autor astronomie-news
Wissenschaft und Forschung

Die Quadrantiden, ein Meteorschwarm, der jedes Jahr im Januar zu beobachten ist, nährt sich wieder der Erde und wird auch in der Nacht zum Mittwoch, den 04. Januar 2012, für einen Schauer an Sternschnuppen sorgen.

Kettenarbeitsverträge - Hochschulen verlieren akademisches Wissen

Autor Ghostwriter.nu
Beruf und Bildung

Das Bundesarbeitsgericht hat kürzlich die Gültigkeit von Kettenarbeitsverträgen zwar begrenzt. Diese Begrenzung ist indes jedoch so großzügig, dass die besonders von dieser Arbeitsform betroffenen jungen Akademiker mit diesen Arbeitsformen kein Leben aufbauen können.

Zum Schulbeginn: Von Anfang an motiviertes Lernen mit lern.de®

Autor lern.de
Beruf und Bildung

(Würzburg). Zur Nachhilfe zu gehen, ist in Bayern ganz normal: Unser Bundesland liegt in den „Top Drei“ der Länder, in denen die Eltern Geld für Nachhilfe ausgeben. Noch lernfreudiger sind nur die Baden-Württemberger. Das zeigt eine Umfrage der Bertelsmann Stiftung aus diesem Jahr.

Traversierende Mess-Einrichtung mit optischen Sensoren zur Messung der Doppelbrechung in der Produktion

Autor public20PR
Wirtschaft und Industrie

Bielefeld, 11.09.2012 - Milchtüten, Sportfunktionskleidung, Doppelstegplatten, Touchscreens, Windräder, Kontaktlinsen, Flugzeuge – die Anwendungsbandbreite von Kunststoffprodukten scheint unbegrenzt. Auch Bauteile mit besonderen optischen Anforderungen werden inzwischen aus Kunststoffen produziert.

Konstanzer Emissionshaus Clean Planet gibt „Bamboo-Fonds“ bessere Nutzungsflächen für Bambusanbau

Autor capisol
Wirtschaft und Industrie

Nach einem umfangreichen Auswahlverfahren hat der Konstanzer Fondsanbieter Clean Planet entschieden, seine bisher zur Verfügung stehenden Anbauflächen gegen deutlich geeignetere auszutauschen. Anders als ursprünglich geplant, sollen beim ersten Projekt nicht die zwischen der Projektgesellschaft, der Tablas Bamboo Plantation Corp.

EGILIA erweitert das Seminarangebot um „Windows 8 Praxisworkshop“

Autor Egilia
Computer, IT und Technik

Der 3-tägige Windows 8 Praxisworkshop vermittelt auf kompakte Weise erfahrenen Windows XP oder Windows 7 Client Administratoren alle für die Administration von Windows 8 notwendigen Kompetenzen. In dieser Fortbildung präsentieren wir die Weiterentwicklungen und Vorteile der neuen Version des Microsoft-Betriebssystems im Detail, besonders die Neuerungen des Metro Interfaces.